Treu, Karl-Heinz

Treu, Karl-Heinz

Mühlhausen

0152 38722008
karl-heinz-treu@wieart-rhein-neckar.de
Kategorien:
Allgemeine Info

Die Welt der Kunst hat mich schon von Jugend an fasziniert, aber beruflich hat es mich in eine ganz andere Richtung verschlagen: ich war viele Jahre in der IT-Branche tätig als Entwickler und Berater bei namhaften Unternehmen der Region wie Heidelberger Druck, Kraftanlagen Heidelberg und SAP.

In den 70ern und Anfang der 80er war ich mit Zeichnungen und Holzbildhauerarbeiten befasst. Später war, bedingt durch Beruf und Familie, keine Zeit mehr für aktive Beschäftigung mit Kunst.

Vor einigen Jahren bin ich aus dem aktiven Berufsleben ausgestiegen und habe seitdem mehr Freiraum für künstlerische Aktivitäten.

Meine Schwerpunkte sind Fotografie und FotoART. Dabei geht es weniger um die reine fotografische "Ablichtung", sondern um kreative digitale Verfremdung oder Collage von Fotos. Aus Fotos werden Grafiken, denen oft nicht mehr anzusehen ist, dass ein Foto der Ausgangspunkt war. Daraus eröffnen sich oft ganz unerwartete Perspektiven.

Ich bin Autodidakt, habe mir alle Techniken selbst erarbeitet. Wie überall auch hier ist lebenslanges Lernen angesagt, denn die kreativen Möglichkeiten der Techniken und Werkzeuge entwickeln sich rasant und grenzenlos.

Meine bevorzugten Motive sind Landschaften, Eindrücke von Reisen, Städteansichten, interessante Gebäude, Szenen mit Menschen aus dem Alltag oder aus einer spontanen Situation – gerne auch mit einem Schuss Ironie und Augenzwinkern.

Ich liebe Farben und benutze sie exzessiv. Farbe ist Leben – Leben ist Farbe! Mein Leben war immer bunt – und ist es gottseidank noch. 

Die Ergebnisse meines Schaffens sind hochwertige Artprints – in vielen Formaten auf (fast) beliebigen Trägermaterialien wie z.B. Leinwand, Holz, Kunststoff, Alu-Dibond und natürlich auch auf vielfachen Papieren.

Auch wenn die digitale "Natur" meiner Arbeiten anderes impliziert, sind alle Arbeiten Unikate bezüglich Format und Druckmedium.

Kunst nimmt in allen meinen Sinnen einen wichtigen Teil ein, sie hat mir in meinem Leben schon sehr viel gegeben. Vielleicht kann ich mit meiner Kunst dem einen oder anderen ein Stück zurückgeben.

 

Ausstellungen:

1973     Ausstellung lokaler Künstler im ev. Gemeindehaus Schatthausen 

1977     Ausstellung bei HDM Werk Wiesloch

2011     Teilnahme am Wettbewerb "Kunstankäufe der Stadt Heidelberg"

2011     Gruppenausstellung ARTDialog für Mitarbeiter von SAP

2013     Schwetzingen Orangerie (wieArt-Gruppenausstellung)

2013     Wiesloch EnBW (wieArt-Gruppenausstellung)

2013     Bad Rappenau Vulpius-Klinik (WieArt-Gruppenausstellung)

2013     Nussbaum Medien St. Leon-Rot (Kunstkalender Rhein-NeckART 2014)

2014     Volksbank Wiesloch

2014     Neckargemünd Villa Menzer (wieArt-Gruppenausstellung)  

2014     Wiesloch EnBW (wieArt-Gruppenausstellung)

2014     Bad Rappenau Schloss (wieArt-Gruppenausstellung) 

2014     Einzelausstellung im Rathaus Wiesloch 

2015     Bad Rappenau Schloss - wieArt-Gruppenausstellung "ewig lockt"

2016     Bad Rappenau Schloss - WieArt-Gruppenausstellung "DunkelLicht"

2017, 2018     Kunstschaufenster Wiesloch "Kreativität statt Leerstand"

2018     Walldorf - wieArt-Gruppenausstellung "Art imPort" 

Atelier/Galerie Öffnungszeiten

Atelier/Galerie Öffnungszeiten

Montag
auf anfrage
Dienstag
auf Anfrage
Mittwoch
auf Anfrage
Donnerstag
auf Anfrage
Freitag
auf Anfrage
Samstag
auf Anfrage
Sonntag
auf Anfrage

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.